Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: rathaus@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Über 100 Gäste beim Seniorennachmittag

Krippenspiel 2
Die Erstkommunionkinder führten ein Krippenspiel auf.

Recht gut besucht war kürzlich die Adventsfeier für alle Seniorinnen und Senioren des Pfarrgemeinderats Ernsgaden-Westenhausen. Der Pfarrgemeinderat hatte ein heiteres, aber auch besinnliches Programm vorbereitet. Die rund 100 Gäste brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen.

Die Specherin des Pfarrgmeinderats Monika Weimann-Chirilov begrüßte Ernsgadens Bürgermeister Karl Huber, dessen Manchinger Kollegen Herbert Nerb, Pfarrer James Mathew, den evangelischen Pfarrer Reinhard Wemhöner sowie die Kirchenpfleger Ernst Feßlmeier und Michael Schleibinger.

Die Bürgermeister dankten dem Pfarrgemeinderat für die Organisation der vorweihnachtlichen Feier, der heuer schon zum 51. Mal stattfand und lobten den Einsatz der ehrenamtlichen Helfer der Pfarrei im Rahmen der Seniorenbetreuung.

Krippenspiel
Die Erstkommunionkinder brachten ihr Krippenspiel gekonnt dar.

Die Kommunionkinder führten ein Krippenspiel auf, das zusammen mit den Tischmüttern einstudiert wurde. Besinnliche Geschichten gaben Pfarrer Wemhöner sowie Erwin Engel und Hermann Stadler zum Besten. Caroline Frey zauberte mit ihrer Harfe weihnachtliche Klänge, do dass eine besonders festliche Stimmung aufkam.

Die Verlosung eines Präsentkorbs aus der "Lehrer-Wamser-Stiftung" und weiterer schöner Geschenke, eine Brotzeit und ein gemeinsames Weihnachtliedersingen mit Elisabeth Weiher rundeten das gut dreistündige Programm ab.


drucken nach oben

Veranstaltungen

Sa 21.09.2019 | 20.00
Bayrisch Aufgspuid
mehr ...
Sa 28.09.2019 | 19.30
Gesellschaftsschießen
mehr ...
So 29.09.2019 | 05.00
Fußwallfahrt nach Bettbrunn und Gottesdienst in Bettbrunn
mehr ...