Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: rathaus@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Beratung zu Migration und Integration

Ab sofort im Gemeindehaus Ernsgaden
Trautmannsberger
Gerhard Trautmannsberger und Karl Huber bei der ersten Sprechstunde für Migranten
Das Landratsamt Pfaffenhofen wird ab sofort eine Sprechstunde für alle Menschen mit Migrationshintergrund in Ernsgaden anbieten.

Die Sprechstunde findet immer montags nachmittags von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr im Gemeindehaus Ernsgaden statt.

Die Beratung können sowohl Flüchtlinge als auch Migranten innerhalb der Europäischen Union (zum Beispiel aus osteuropäischen Staaten) in Anspruch nehmen.

Dazu Galina Römmert-Rühle vom Sachgebiet Integration des Landratsamts: „Das Sachgebiet Integration des Landratsamts Pfaffenhofen a.d.Ilm ist der kommunale Ansprechpartner für alle Personengruppen mit Migrationshintergrund – egal ob Asylbewerber, EU-Ausländer oder Drittstaatsangehöriger.

Ein großes Anliegen ist es uns, jeder Gemeinde mit ihrer spezifischen Ausgangslage zu begegnen. Dabei sind Bürger wie Ehrenamtliche, Vereine, Kindergärten und Schulen in den Gemeinden wichtige Partner im Integrationsprozess für Menschen mit Migrationshintergrund.“
Das Ziel des Landratsamts sei es, den Bedarf aufzunehmen und durch entsprechende Integrationsprojekte und -angebote zu decken.

Integration durch Arbeit und Ausbildung sowie Verbesserung der bestehenden Sprachkenntnisse durch gezielte Kursangebote spielen dabei eine zentrale Rolle, so Gerhard Trautmannsberger, Integrationsberater im Sachgebiet Integration. Weitere Bildungsangebote, wie z. B. „Fit für den Wohnungsmarkt“ durch die Mieterqualifizierung oder der „Arbeitsmarktknigge – Benimmregeln am deutschen Arbeitsmarkt“ stehen zur Verfügung.

Das Sachgebiet Integration des Landratsamts bitte aus einer Hand Integrationsberatung, Bildungskoordination für Neuzugewanderte, Integrationsmanagement und Ehrenamtskoordination. Die Berater bieten Hilfestellung in Alltagsfragen und unterstützen nachhaltig die geltenden Spielregeln des gesellschaftlichen Miteinanders mit verschiedenen Angeboten, heißt es dazu aus dem Landratsamt.

Integration von Mitbürgern mit Migrationshintergrund sei eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die in allen Teilen des Landkreises geleistet werden müsse.

Die verschiedensten Themenbereiche des alltäglichen Lebens wie Arbeit, Wohnen, Sprache, Bildung, Gesundheit und gesellschaftliche Teilhabe sind Eckpfeiler einer gelingenden Integration. Der Integrationsberater Gerhard Trautmannsberger ist ab Dezember Anlaufstelle mit seiner Sprechstunde vor Ort im Rathaus.  

Der Ansprechpartner vor Ort:
Gerhard Trautmannsberger
Integrationsberater im Sachgebiet Integration
Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm
Mobil: 01522 5243673
Sprechstunde:
Montags 14:30 – 18:00 Uhr im Gemeindehaus Ernsgaden

drucken nach oben

Veranstaltungen

So 08.12.2019 | 14.00
Adventsmarkt
mehr ...
Di 10.12.2019 | 19.30
Gemeinderatssitzung
mehr ...
Sa 14.12.2019 | 19.30
Weihnachtsfeier Schützen
mehr ...