Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: rathaus@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
30.09.2020

Monatsübung Thema "Warnen und Messen"

ACHTUNG, ACHTUNG, hier spricht die Feuerwehr...

...hieß es am vergangenen Samstag zur letzten Übung des Jahres. Thema war dieses Mal unsere Mobile Lautsprecheranlage MOBELA. Diese kommt zum Beispiel bei größeren Bränden bei denen der Rauch gefährlich ist, Gasaustritten oder Hochwasser zum Einsatz, um die Bevölkerung vor der drohenden Gefahr zu warnen und Verhaltensanweisungen zu geben.

Grundlegend kann aber auch jeder beliebige andere Text aufgesprochen und abgespielt werden, so zum Beispiel bei Wasserrohrbrüchen oder Problemen an der Kanalisation.

Übung

Da diese Lautsprecheranlage in alle Gemeinden im Landkreis im Ernstfall alarmiert werden kann, wurde von der Kreisbrandinspektion Pfaffenhofen, jede Gemeinde in Warnbezirke unterteilt. Jeder Warnbezirk hat wiederrum eine genaue Fahrstrecke zugeteilt bekommen, die die Besatzung abzufahren hat um keinen Straßenzug zu vergessen. Auch besonders wichtige Gebäude wie Schulen oder Altenheime sind aufgeführt und werden extra lang beschallt.  

Übung

Anschließend gab es noch eine kurze Erklärung des Mehrgasmessgerätes, welches giftige Gase wie Kohlenmonoxid (CO), Kohlendioxid (CO²) oder Schwefelwasserstoff (H²S), aber auch explosive Stoffe messen kann. Besonders wichtig ist hierbei die Vorbereitung des Gerätes, sowie die Messtaktik im Einsatz selbst.

Übung

Zum Abschluss hat die Mannschaft diese Übung und das Jahr mit einer warmen Tasse Kinderpunsch oder Glühwein und Lebkuchen ausklingen lassen. Denn jetzt beginnt die "stade" Zeit.

drucken nach oben