Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Ernsgaden  |  E-Mail: rathaus@ernsgaden.de  |  Online: http://www.ernsgaden.de

Elternschule Ernsgaden

Liebe Eltern,
die Elternschule Ernsgaden bietet in Zusammenarbeit mit der Vhs Pfaffenhofen im Frühjahrssemester 2022 folgende Kurse an. Interessierte Eltern können sich in der jeweilige Gruppe Ihres Kindes anmelden.

Elternschule

Elternschultermine Frühjahr 2022

„Mei, is des schee....Gott sah, dass es gut war“
Biblische Schöpfungswanderung mit Kindern und Erwachsenen
Termin: Samstag, 14. Mai 2022  von  10.00 – 12.00 Uhr im Ernsgadener Wald
Treffpunkt: Kindergarten Mondschauk´l
Kursleitung: Pfarrer Anton Schwarz, Kath. Pfarramt St. Bonifatius Böhmfeld,
boehmfeld@bistum-eichstätt.de
Inhalt: Bei dieser außergewöhnlichen Wanderung durch den heimischen Wald „schlüpfen“ wir (Eltern/Großeltern mit Kindern/Enkeln) gleichsam in Gott hinein, erleben unterwegs in der freien Natur mit, was er sich so alles ausdenkt und was er Schönes vor hat mit der Welt. Nicht nur die Kinder sehen dabei in unserem so hektischen Alltag das Wunder der Schöpfung, werden sich einer gewissen Schöpfungsverantwortung bewusst und erhalten ein positives Gottesbild. Neben diesen durchaus pädagogischen Aspekten können die kleinen und großen Teilnehmer in der ruhigen Atmosphäre des Waldes gemeinsam innehalten und neue Kraft schöpfen.

„Zusammen ist man weniger allein“
Wie Rituale die Resilienz in der Familie fördern können
Termin: Dienstag, 22. März 2022, 19.30 Uhr im Kindergarten Mondschauk'l
Kursleitung: Sarah Müller, Pädagogin B.A, Landratsamt Pfaffenhofen,
Familie, Jugend, Bildung, sarah.mueller@landratsamt-paf.de
Inhalt: Wie kann es gelingen, Kinder in einer harmonischen, gut funktionierenden, viel Nestwärme gebenden Familie sicher ins Leben zu begleiten und dabei als Eltern selber nicht auf der Strecke zu bleiben? Wie stürmische Zeiten ohne größere Schäden  durchqueren und dabei als Familie wachsen? Um dies zu beantworten, ist die Resilienz, als Fachbegriff für die Fähigkeit, schwere Lebenssituationen möglichst unbeschadet zu überstehen und die Akzeptanz von Ritualen von großer Bedeutung. Feste Rituale in der Familie können dazu beitragen, dass ein Kind resilienter wird. An diesem Abend soll es zum einen um Rituale und deren Wichtigkeit im Allgemeinen und um deren Bedeutung für die Resilienz im Speziellen gehen.

Eltern-Kind-Yoga
Termin: Samstag, 2. April 2022 von 10.00 – 11.30 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus Ernsgaden OG
Kursleitung: Anja Jäger, Yogalehrerin BYV, jaeger-anja@gmx.de, Tel. 08457/319627
Inhalt: Eltern-Kind-Yoga lädt zu einer intensiven, gemeinsamen Auszeit im Alltag ein. Wir lernen in spielerischer Art und Weise die einzelnen Yogaübungen kennen, üben achtsame Bewegungen und  finden Zeit für Entspannung und Partnermassagen. Dieser Kurs ist für Kinder zwischen 4 und 7 Jahren konzipiert, die Teilnehmerzahl auf 8 Eltern-Kind-Paare (pro Kind eine erwachsene Begleitperson) beschränkt. Bitte Yogamatte und ggf. Decke, bequeme Kleidung, Socken mitbringen.

 

drucken nach oben