Wanderweg im Feilenforst | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteFeuerwehr | zur StartseiteDorfmeisterschaft im Stocksport | zur StartseiteGemeindehaus 1920 x 540Badesee | zur StartseiteAbendstimmung - Weiher im Feilenmoos | zur StartseiteFreiwillige Feuerwehr Ernsgaden | zur StartseiteSonnenblumen | zur StartseiteBücherbus | zur StartseiteBadesee bei Ernsgaden | zur StartseiteWaldkapelle | zur StartseiteMohnblume | zur StartseiteOrtsschild Ernsgaden | zur StartseiteTom-Bankerl | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Informationsveranstaltungen

Die Stadt Geisenfeld und die Gemeinde Ernsgaden haben sich auf die Fahnen geschrieben, ein eigenes kommunales Glasfasernetz zu erstellen. Grund dafür ist, dass keine kommerzieller Betreiber gefunden werden konnte. Daher nehmen die beiden Kommunen den Breitbandausbau durch ihr Tochterunternehmen G.E.R.N.-GmbH selbst in die Hand. Nachdem die Startphase geglückt ist, sind die Kabelbauarbeiten in vollem Gange. Diese werden von der Firma Strabag ausgeführt.
 

Die Bürgermeister Weber (Geisenfeld) und Attenberger (Ernsgaden) sowie G.E.R.N.-Geschäftsführerin Katharina Missbrandt laden daher die Bevölkerung herzlich ein, sich über den aktuellen Fortschritt der Bauarbeiten und die spätere Nutzung des Netzes zu informieren.
 

Es finden folgende Informationsveranstaltungen statt, die gemeinsam mit den Partnerfirmen Vodafone und Strabag durchgeführt werden:
 

19.01.2024, 18:00    
Anton-Wolf Halle,
Im Aufeld 18, 85290 Geisenfeld
 

24.01.2024, 18:00    
Dorfgemeinschaftshaus,
Graf-Ernest-Str. 3, 85119 Ernsgaden

 

30.01.2024, 18:00    
Gasthaus Schrott
Hofmarkstr. 4, Geisenfeld-Engelbrechtmünster
 

Katharina Missbrandt weist darauf hin, dass jetzt schon alle Details zum Ausbauvorhaben sowie Ansprechpartner für Fragen und Informationen zusätzlich sind auf der Webseite der Stadt Geisenfeld unter geisenfeld.de/breitbandausbau verfügbar sind.
 

Dazu Geschäftsführerin Katharina Missbrandt: "Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, von diesem Informationsangebot Gebrauch zu machen und sich ausführlich beraten zu lassen. Es ist eine unkomplizierte Gelegenheit zu Informationen über die künftigen breitbandigen und super-schnellen Zugänge zum Internet".

Foerderprogramm-Ernsgaden-vernetzt