BadeseeKirche bei NachtGemeindehaus//Rathaus ErnsgadenSonnenblumenWaldkapelleKindergarten Mondschauk`lSonnenuntergang im Feilenmoos (Foto: Siegfried Schneider)ÄpfelOrtsschild ErnsgadenBad-Weiher (Foto: Nadine Dinauer)Kindergarten Blumenwiese

Reiner Utzt offiziell in den Ruhestand verabschiedet

Reiner Utzt ist seit 35 Jahren Lehrer an der Grundschule in Ernsgaden. Jetzt ging der erfahrene Pädagoge und stellvertretende Schulleiter in den verdienten Ruhestand.

 

Die Schulleiterin Karoline Finkenzeller, das Lehrerkollegium, die Schulkinder, Eltern und auch Bürgermeister Hubert Attenberger sowie der Stellvertreter des Landrats Karl Huber dankten dem engagierten Lehrer für sein jahrzehntelanges Wirken an der Schule.
Frau Finkenzeller wies insbesondere darauf hin, dass Herr Utzt durch sein pädagogisches Geschick und seine Musikalität die Kinder beim Singen begeistern konnte. Hubert Attenberger betonte, Utzt habe „Generationen von Kindern“ auf den Ernst des Lebens vorbereitet und ein offenes Ohr gehabt. Er sei bei allen Menschen, mit denen er zu tun hatte, gleichermaßen anerkannt und respektiert.
Auch sein Vorgänger Karl Huber erinnert daran, dass Herr Utzt oft mit den Schulkindern im Rathaus Ernsgaden zu Gast war und sich über die Gemeinde informierte. Nicht zuletzt wegen seiner freundlichen und umgänglichen Art sei er zu Recht sehr beliebt.

 

Wie bei der offiziellen Verabschiedung bekannt wurde, wird Rainer Utzt wegen der besonderen schulischen Situation aufgrund von Corona auch im neuen Schuljahr an zwei Tagen in der Woche „aushelfen“.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Ernsgaden

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Pflegestützpunkt nimmt Arbeit auf
Sitzung des Gemeinderats